FreiRaum

Psychologische Beratung & Coaching

Buecherstapel

Literaturempfehlungen 


Das Angebot an Büchern, Zeitschriften und Magazinen, die sich mit Themen rund um die menschliche Psyche auseinandersetzen, ist nahezu unbegrenzt. Es gibt neben der reinen Fachliteratur zahlreiche Ratgeber für Betroffene und Angehörige zu einzelnen psychischen Erkrankungen. Einen besonderen Wert sehe ich darüber hinaus in den immer häufiger erscheinenden Büchern, in denen Menschen uns teilhaben lassen an ihrer Geschichte, ihren Erfahrungen bei der Bewältigung unterschiedlichster Herausforderungen im Leben.

Ich habe hier für Sie eine Auswahl von Büchern zusammengestellt, die ich persönlich informativ und hilfreich finde. Sie sind aufgeteilt in die Rubriken "Ratgeber und Sachbücher" sowie "Lebensgeschichten und Erfahrungsberichte". Gerade bei den Lebensgeschichten hat mich jedes einzelne Buch sehr berührt. Ich bin dankbar für den Mut und die Kraft, die von den Autoren aufgebracht wurden, um sie zu schreiben.

Die Titel sind jeweils verlinkt, so dass Sie sich bei Interesse problemlos genauer informieren können. 

Sie haben ein Buch gelesen, das Sie anderen empfehlen möchten? Dann freue ich mich sehr über eine Nachricht von Ihnen mit einem entsprechenden Hinweis.

Ratgeber und Sachbücher 

   

Lebensgeschichten und Erfahrungsberichte

Aktuelle Beiträge

  • Die 5-4-3-2-1-Übung


    wellness fuer die seeleDie Übung wurde von der Psychotherapeutin Yvonne Dolan entwickelt und erweist sich unter anderem in folgenden Situationen als hilfreich: 

    Gedankenstopp
    Impulskontrolle
    Entspannung
    Reorientierung aus Albträumen und Flashbacks
    Unterbrechen von Angst- und Panikattacken
    Einschlafhilfe


  • Buchvorstellung "Dr. Psych's Ratgeber Depressionen. Damit ihr wisst, wie ich mich fühle"


    dr psychs ratgeber depressionen076785DD BB46 A412 3215 8AE985F34B10Dieser Ratgeber hat mich beim Lesen von der ersten Seite an berührt und mitgenommen. Mitgenommen auf einen Weg, dessen Ziel darin besteht, die Krankheit Depression erfahrbar, fühlbar zu machen. 

    Die beiden Autorinnen profitieren von ihrer eigenen großen fachlichen und menschlichen Erfahrung und verbinden diese mit tiefen Einblicken in das Erleben einer Depression, die ihnen in zahlreichen sehr persönlichen Interviews durch Betroffene ermöglicht wurden. Genau darin besteht auch die große Besonderheit und Stärke des Buches, das weniger auf den Kopf - also das Verstehen - als vielmehr auf das Herz - also das Mit-Fühlen - ausgerichtet ist. 

  • Musikvideo zur Initiative "Grüne Schleife"


    Das Musikvideo von David Floyd ist der offizielle Titelsong zur Initiative "Grüne Schleife" und setzt ausdrucksstark in Szene, welche Bedeutung das Thema seelische Erkrankung in der Gesellschaft hat.